06. Dezember 2018.
Hemofarm – Spitzenreiter auch im Jahr 2018

Wir bestätigen rekorde und legen die messlatte höher

Hemofarm, das regional führende Pharmaunternehmen schließt auch dieses Jahr 2018 erfolgreich ab: das Unternehmen bestätigte den vorjährigen Rekord bei der Produktion von 5,5 Mrd. Tabletten und hatte ein Rekordproduktionsvolumen in Produktionsstätten von Banjaluka, Šabac und Podgorica. Ein feierlicher Cocktail, der für Freunde, Partner und Mitarbeiter organisiert wurde, war eine gute Gelegenheit, das Geschäftsjahr dieses Pharmariesen zu resümieren.

„Wir sind stolz darauf, dass Hemofarm in den letzten 58 Jahren aus einem kleinen Werk in Vršac zu einem internationalen, global tätigen Unternehmen– auf drei Kontinenten und in fast 40 Länder der Welt- geworden ist. Wir sind auch auf die in diesem Jahr erzielten Ergebnisse stolz, weil wir viele Rekorde bestätigt haben und in vielen Bereichen die Messlatte noch höher gelegt haben. In den letzten Monaten haben wir erfolgreich mehrere Produkte im Bereich Kardiologie, Urologie usw. auf den Markt gebracht und eine moderne Therapie für verschiedene Arten von Krankheiten angeboten, den Umsatz im OTC-Bereich um sogar 20 Prozent im Vergleich zu 2017 gesteigert und die Einführung von elektronischen Systemen für die Prozesssteuerung innerhalb des Unternehmens gemäß weltweit höchsten Standards weitergeführt“, sagte Ronald Seeliger, CEO von Hemofarm und Vizepräsident der STADA-Gruppe.

Seiner Meinung nach ist Hemofarm nicht nur der Spitzenreiter in der pharmazeutischen Produktion, sondern auch der Vorläufer für nachhaltiges, intelligentes und verantwortungsbewusstes Geschäft in dieser Region. Die Anlagen dieses Unternehmens gehören in ihrer Kategorie zu den 20 Prozent der weltweit energieeffizientesten und Hemofarm konnte auch dieses Jahr trotz Rekordproduktion den Verbrauch von Strom und Erdgas je verpacktem Endprodukt weiter senken.

„Wir sind besonders stolz auf die Hemofarm Stiftung, die dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feierte und zeigte, dass auch nach einem Vierteljahrhundert sich mit der gleichen Leidenschaft um andere kümmert“, hob Seeliger bei dieser Gelegenheit hervor.

23. November 2018.
Der deutsche Botschafter besucht Hemofarm
02. November 2018.
Hemofarm stellt den Nachhaltigkeitsbericht für 2017 vor
16. Oktober 2018.
Hemofarm bei der UN-Debatte über nachhaltige Entwicklung
Hemofarm A.D.
Beogradski put bb, 26300 Vršac, Serbia
tel +381 13 803 100, fax +381 13 803 100
Hemofarm in sozialen Netzwerken